Ohne Noten!

Otto Lechner & Die Wiener Ziehharmoniker (SI/AT)

Akkordeinfestival 2019 02 25 -  © Eder

20. Akkordeonfestival

Infos zur Produktion

Otto Lechner, Bratko Bibic, Walter Czipke, Atanas Dinovski, Maria Düchler, Ingrid Eder, Heidelinde Gratzl, Franz Haselsteiner, Franziska Hatz, Stefan Heckel, Tino Klissenbauer, Johannes Münzner, Alexander Shevchenko, Paul Schuberth, Maria Stattin, Florian Zack: Akkordeon

Dieses ziehharmonische Orchester um und mit Otto Lechner ist heute definitiv in Feierlaune! Verschränken sich doch der Geburtstag seines Gründers (der 55., wenn jemand fragt!), das 10-jährige Bestehen der Ziehharmoniker selbst und das 20. Akkordeonfestival in einer Art, die einen diesen Montag schon als „falschen Samstag“ ausrufen lassen mag. Der erste Teil des Abends wird dabei eine bunte Mischung aus diversen Kleinformationen mit den Musiker_innen der „Ziehharmoniker“ aufbieten, um einen Einblick in deren sonstige – reichen! –musikalischen Aktivitäten zu ermöglichen. Im zweiten Teil wird dann das komplette Akkordeonorchester, „des Umblätterns müde geworden“, eine Auswahl seiner beliebtesten Kompositionen zum Besten geben, allerdings ohne dabei die entsprechenden Noten zu konsultieren. Mit einer lyrischen Intervention der Schauspielerin Anne Bennent ist dazu jederzeit zu rechnen!

Vorstellungen

Termin Spielstätte/Ort/Vermerk Kartenpreise Tickets
25. Februar 20:00 Uhr Theater Akzent
Kartenpreise in
  • 27,00

Karten bestellen!

Bilder

  • Akkordeinfestival 2019 02 25 -   © Eder

zurück zur Übersicht »

Seite drucken