Servus Wien, moin Hamburg

Vor der Elbphilharmonie ist an der Donau

Servus Wien - Katharina Straßer © Jules Stipsits

Infos zur Produktion

mit Ursula Strauss | Katharina Straßer | Alma | Ernst Molden | Jelena Popržan | Birgit Denk | Der Nino aus Wien und vielen anderen der ganz Großen

Starke Frauen prägten die Festwocheneröffnung 2019 in Wien.
Starke Frauen aus Wien erobern auch die Elbphilharmonie im Frühjahr 2020 in Hamburg.

Vor der Abreise aber noch der große Bahnhof in der Heimat:
Die Allstar-Delegation aus Teilen der Eröffnung der Wiener Festwochen und unter der Leitung von Marlene Lacherstorfer spielt groß auf. Mit SolistInnen wie Birgit Denk, Jelena Popržan, Katharina Straßer oder dem Nino aus Wien. Als brauchte es noch Zugaben, ein erster Auftakt zum kommenden Album von Ursula Strauss und Ernst Molden, wie auch tiefes Eintauchen in die faszinierendste Klangwelt zeitgenössischer Volksmusik: Alma.
 

Vorstellungen

Termin Spielstätte/Ort/Vermerk Kartenpreise Tickets
25. Februar 19:30 Uhr Theater Akzent
Kartenpreise in
  • 36,00
  • 32,00
  • 28,00
  • 24,00

Karten bestellen!

Bilder

  • Servus Wien -  Katharina Straßer © Jules Stipsits
  • Servus Wien -  Ursula Strauss © Ingo Pertramer
  • Servus Wien -  Alma © Daliah Spiegel
  • Servus Wien -  Ernst Molden und Der Nino aus Wien © Archiv Theater Akzent
  • Servus Wien -  Birgit Denk © Archiv Theater Akzent
  • in between 2017 01 18 -  Jelena Poprzan © Richard Schuberth

» zum Presseartikel

zurück zur Übersicht »

Seite drucken