Sunay Akın ile Görçek

Sunay Akin -  © Archiv Theater Akzent

Infos zur Produktion

Sunay Akin wird im Rahmen einer Ein-Mann-Vorführung Anekdoten über verschiedenste Phasen der Menschheit erzählen und dabei theatralisch in die einzelnen Entwicklungen der Menschheit und deren Folgen für die Kinder und die Nachwelt eingehen. Im Mittelpunkt seiner Werke stehen stets Kinder, die sich ein Leben abseits von Kriegen, in einer friedlichen Gesellschaft wünschen.

Sunay Akın ist ein türkischer Dichter, Schriftsteller, Fernsehmoderator, Journalist und Philanthrop. Er ist der Gründer des Spielzeugmuseum Istanbul (Istanbul Toy Museum), wo man Spielzeug aus der ganzen Welt bestaunen kann. Er hat über 23 publizierte Werke. Bei einem Großteil der Publikationen handelt es sich um Kinderbücher und Gedichtbücher.

Vorstellungen

Termin Spielstätte/Ort/Vermerk Kartenpreise Tickets
15. Dezember 14:00 Uhr Theater Akzent
Kartenpreise in
  • 25,00

Karten bestellen!

Bilder

  • Sunay Akin -   © Archiv Theater Akzent

» zum Presseartikel

zurück zur Übersicht »

Seite drucken