Lilly und der Piratenbraten

Verein Rabauki

Lilly und der Piratenbraten -  © Verein Rabauki

Infos zur Produktion

Piratenkapitänin Rubina Säbelzahn segelt mit ihrer Tochter Lilly über die Weltmeere, als plötzlich Francois Püree mit seinen zwei Kindern aufkreuzt und ihr Herz erobert. Die Ehe ist schnell geschlossen und unverzüglich gehen sie auf die Suche nach einem Piratenschatz.

Doch die frisch zusammengewürfelte Familie erleidet fast Schiffbruch, weil bei jeder Meinungsverschiedenheit sofort die Fetzen fliegen. Das kämpferische Musical voller wilder PiratInnen und sangesfreudiger Seeungeheuer auf der Suche nach Herausforderungen und Lösungsansätzen im Leben einer Patchworkfamilie. Es wirbeln auch diesmal die Rabauki Kinder zu knusprig gebratenen Beats, ungeheuerlichen Songs und stürmischen Choreographien durch die Kombüse und die Weiten des Ozeans.

Buch, Liedtexte & Komposition: Juci Janoska
Arrangements: Albin Janoska
Regie: Nikolaus Stich

ab 6 Jahren

Bilder

  • Lilly und der Piratenbraten -   © Verein Rabauki

Downloads

» zum Presseartikel

zurück zur Übersicht »

Seite drucken