Frauen sind keine Engel

Susanne Marik und Béla Fischer

Frauen sind keine Engel -  © Archiv Theater Akzent

Studio im Akzent

Infos zur Produktion

Unvergängliche Melodien aus der Zeit der UFA

Als die Bilder tönen lernten und die stummen Mimen Stimmen bekamen, entstanden die Filmschlager „Das gibt´s nur einmal”, „Mein kleiner grüner Kaktus”, „Eine Frau wird erst schön durch die Liebe”, „Lili Marleen” u.v.a.. In der Zeit der UFA (Universum Film AG) erblühten unvergängliche Melodien, während die Zeiten politisch immer düsterer wurden. Sie sind bis heute Evergreens, und auch ein Stück Kulturgeschichte geblieben.

Euro 21,- Vorverkauf / Euro 24.- Abendkassa

Bilder

  • Frauen sind keine Engel -   © Archiv Theater Akzent

» zum Presseartikel

zurück zur Übersicht »

Seite drucken