Christoph & Lollo

Absprung 2017 - Telemark 2018.

SIA Christoph und Lollo -  © Albert Waaijenberg

Infos zur Produktion

Silvester mit Christoph & Lollo

Zu Beginn seiner Karriere versorgte „Österreichs schrägstes Komiker-Duo" („Die Zeit“) die Musikwelt mit … Skispringer-Liedern! Seither haben Christoph & Lollo das gesellschaftliche Tor zur Welt weit aufgestoßen und verarbeiten aktuelle Themen zu hinreißend lustigen, bitterbösen Liedern. „Ich koche selber“, „Seit ich ein Kind hab’“ und die „offiziellen Wahlkampfhymnen“ zur Demaskierung der heimischen Parteienlandschaft bieten musikalische Miniatur-Reportagen, die mit Witz und Detailverliebtheit sämtliche Nägel auf ihre Köpfe treffen.

Jüngst wurden Christoph & Lollo mit dem internationalen Kabarettpreis „Salzburger Stier“ ausgezeichnet – pünktlich zum 20jährigen Bühnenjubiläum. „Kaum jemand beherrscht die spontane Zusammenführung von tragisch-komischen Geschichten, abgründigem Humor und Protestliedern so perfekt wie dieses Duo", lautete dabei die Jury-Begründung und lobte die „Kunstfertigkeit, scheinbare Nebenschauplätze ins Zentrum ihrer Lieder zu rücken und mit virtuoser Hinterlist wunderbare Songs daraus entstehen zu lassen.“

Wo andere vor dem Zeitgeschehen resignieren, antworten Christoph & Lollo mit Liedern voll Amüsement, beißender Kritik und schamlosem Humor. „Absprung 2017 – Telemark 2018“ ist das famose Silvester-Kabarett 2017/18 im Theater Akzent. Guten Rutsch… und viel Vergnügen!
 

Vorstellungen

Termin Spielstätte/Ort/Vermerk Kartenpreise Tickets
31. Dezember 22:45 Uhr Theater Akzent

*

Kartenpreise in
  • 62,00
  • 54,00
  • 46,00
  • 38,00

Karten bestellen!

Bilder

  • SIA Christoph und Lollo -   © Albert Waaijenberg

» zum Presseartikel

zurück zur Übersicht »

Seite drucken