Das Studio im Akzent

Das Studio im Akzent ist ein zusätzlicher Veranstaltungsraum mit flachem Zuschauerraum und einer flexiblen Bestuhlung im Dachgeschoß des Theater Akzent mit herrlichem Wienblick. Der Eingang befindet sich in der Argentinierstraße 37, 1040 Wien.

Geeignet ist das Studio neben Vorstellungen, deren Charakter einen intimen Rahmen benötigen, auch für Proben, Seminare oder Workshops.

Künstler die im Studio im Akzent aufgetreten sind

Berge, Alice Frick, Tanja Ghetta, Anny Hartmann, Maresa Hörbiger, Wolfgang Hübsch, Hans Dieter Knebel, Joseph Lorenz, Jürgen Maurer, Prag, Ulrich Reinthaller, Doina Weber, Manuel Witting u.v.a.

Ausstattung

125 qm - 14m x 8,5m x 4,2m (Länge x Breite x Höhe)
Reihenbestuhlung maximal 80 Plätze
Klassenzimmerbestuhlung  30 Plätze

  • Tafel
  • Flipchart
  • Overhead
  • TV und Video

Bühnentechnik:
Die Standard-Bühne misst 2m in der Breite und 2m in der Tiefe und ist durch Elemente erweiterbar. Die Möglichkeit der Verlegung der Spielfläche ist ebenso gegeben.

Lichttechnik:

  • Strand Iris 1, asymetrisch, 1000W
  • Quarzcolor Fresnell, 1000W, stangenbedienbar
  • Quarzcolor Fresnell, 2000W, stangenbedienbar
  • Dimmer: Pani 24*3kW
  • Lichtpult: ETC Smartfade 24/96

Tontechnik:

  • 2x HK Audio Active Loudspeaker
  • 1x Yamaha 01v Digital Mixer
  • 1x  Denon  Pro CD Player
  • 4x SHURE UHF Funkstrecke mit Tachensender
  • Inkl Bügelmikros und Lavalier
  • DPA,Sennheiser

Seite drucken